Sales Account Manager für den Bereich Automotive (m/w)

Sales Account Manager für 
den Bereich Automotive (m/w) 

Ausschreibung Ref.: 12020010_A

Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung und Akquisition von Kunden, OEMs, Tier 1 Kunden 
  • Erstellung von Serien/Muster/Ersatzteil-Angeboten 
  • Vorbereitung der Serienverträge mit Abschluss 
  • Verantwortung bei Onlineverhandlungen mit Abschluss 
  • Vertragsprüfungen im Hinblick auf sämtliche Bestellungen (Preise, Rahmenbedingungen, Termine) 
  • Miterstellung Mehrjahresplanung und Jahresplanungen mit Input für Preise, Musterverrechnungen, Werkzeugkosten und EW-Leistungen für die jeweiligen Kunden
  • Beschaffung von Wettbewerbs-und Kundeninformationen zur Erreichung des Marktüberblickes, Benchmarking und Erstellung von Marktstrategien 
  • (Mit-)Entwicklung von Konzepten/Strategien für den jeweiligen Kunden zur Absicherung/Verbesserung von langfristigen Geschäftsbeziehungen 
  • Überwachung von Projektaktivitäten bei Kunden 
  • Ganzheitliche Kundenverantwortung im Hinblick auf Akquisition und Durchführung von Projekten 
  • Standortübergreifende Koordination der Fachabteilungen wie Entwicklung, Einkauf, Controlling, und Produktion im Rahmen der Serienakquise und der laufenden Projekte 
  • Verantwortlicher „Treiber“ für die Umsetzung von Ratiomassnahmen 
  • Mitarbeit in Problemlösungsteams 
  • Kontrolle der Kundenverrechnungen (EW-Leistungen, Musterteile und Werkzeuge) 
  • Mitarbeit/Führung in der Projektarbeit zu den Kunden im Hinblick auf die jeweiligen Vertriebsthemen (z.B. Reklamationen, Lieferungen)
  • Mitwirkung bei Messeauftritten 

Anforderungen:

  • Einschlägiges Studium (Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaft) mit langjähriger Erfahrung oder vergleichbare Ausbildung 
  • Mehrjährige Erfahrung im Automobilumfeld der OEMS und Branchenkenntnisse im Zulieferbereich 
  • Flexibles, kommunikationsstarkes und verhandlungssicheres Auftreten 
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zur Führung von Teams 
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, 2. Fremdsprache von Vorteil 
  • Gute MS-Office-Kenntnisse 
  • Kenntnisse in MFG-Pro wünschenswert 
  • Reisebereitschaft

< zurück zur Übersicht