Pressemeldung 01 im März 2012

Pressemeldung 01 im März 2012

Europäisch handeln bei der Suche nach Ingenieuren und Fachkräften – eu labourexperts die etwas andere Idee und Lösung

Auch mitteständische Unternehmen sollen einfach und unkompliziert im europäischen Ausland Fachpersonal finden können

Viele Reden, wenig Durchführbares – Recruiting- und Employer Branding im europäischen Ausland, sind die “neudeutschen” Schlagworte, die im Moment durch alle, vom Fachkräftemangel betroffenen Branchen geistern. Viele interessante Reden und Denkansätze werden diskutiert, doch wirklich schnell durchschlagende Erfolgsausichten bieten diese Modelle nicht. 

Meist wären die Aufwendungen für mittelständische Unternehmen auch kaum auf Dauer tragbar. Welches mittelständische Unternehmen kann und will sich damit belasten ganze Personalabteilungen monatelang nur damit zu beschäftigen auf gut Glück Anzeigen für teures Geld in europäischen Ländern zu schalten, dann eine Flut von meist nicht geeigneten Bewerbungen zu erhalten, die dazu auch noch erst übersetzt werden müssen? Dazu fehlen die richtigen Kontakte im Ausland, um vor Ort bereits berufliche Qualifikationen und Sprachkenntnisse der Bewerber richtig einschätzen zu können. Ein mittelständisches Unternehmen im Ausland erfolgreich bekannt zu machen, um auf diese Weise zu rekrutieren ist noch schwieriger und kostspieliger.

Wir meinen: Es fehlt den deutschen Unternehmen bestimmt nicht an Willkommenskultur, aber um all die oben beschriebenen Schwierigkeiten zu meistern, würde bei vielen das eigentliche Geschäft leiden. So nimmt man, wenn auch seufzend, in Kauf schon heute Aufträge ablehnen zu müssen, wohl wissend, dass dies für die Zukunft fatale Folgen haben kann.

Nichts geht ohne persönliche Gespräche und Vorauswahl direkt im Heimatland 

Aus dieser Problematik heraus hat sich eu labourexperts entwickelt und im Januar gegründet. eu labourexperts, agiert als Werkzeug und Dienstleister für Deutsche Unternehmen bereits in Spanien und ab April auch in Rumänien. Fachkräfte und Ingenieure für technische Berufe sind bereits rekrutiert worden. Mit einem neuen Assesmentsystem, das schon im Heimatland Bewerber aussucht und nötigenfalls auch die passenden Weiterqualifizierungen für den deutschen Markt ebenfalls schon im Heimatland des Bewerbers anbietet ist dieses Angebot und die Vorgehensweise bisher einzigartig in Deutschland.

Begleitung bei Sprache, Qualifikation und Integration – Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen 

Die Begleitung bei der Integration, die sprachliche Vorbildung und natürlich auch die Vorbereitung auf Deutschland und seine Kultur werden von eu labourexperts besonders berücksichtigt. Mit den Qualifizierungen durch renommierte deutsche und spanische Institutionen, die in enger Zusammenarbeit stehen, wird den Unternehmen ein großes Maß an Sicherheit geboten die für die deutsche Arbeitswelt passenden Fachkräfte zu finden.

Auf diese Weise können Firmen ohne finanzielle Risiken eingehen zu müssen im Ausland Fachpersonal rekrutieren. Sie können entweder gezielt auf dem Web-Portal von www.eulabourexperts.eu nach interessanten Bewerbern suchen oder direkt mit eu labourexperts in Deutschland Kontakt aufnehmen. Dabei übernimmt eu labourexperts alle Kosten für Übersetzungen und Auswahlarbeiten. Einmalige Kosten entstehen dem Arbeitgeber nur, wenn wirklich ein Arbeitsvertrag zustande kommt.

Das Thema “Deutschland” – ein Erfolg in Spanien - Spanier so motiviert und gut ausgebildet wie nie zuvor 

Über 100 Ingenieure haben sich auf nur eine Offerte in Valencia bei eu labourexperts esp˜ana S. l. gemeldet. Alle sind ausgezeichnet ausgebildet und hoch motiviert in Deutschland zu arbeiten. Viele sprechen bereits gut Deutsch, andere besuchen gerade Deutschkurse mit dem Ziel, einer, ihrer Qualifikation angemessenen Arbeitsstelle in Deutschland näher zu kommen.

Chancen geben heisst auch selbst Chancen für unser Land wahrnehmen 

Als deutsches Unternehmen aus Franken mit europäischer Denkweise möchte eu labourexperts dazu beitragen, dass man das vereinte Europa auch ganz praktisch im täglichen Leben positiv erfahren kann.

Ihr eu labourexperts Team  
partner for working & business in europe

Kontaktadresse und Ansprechpartner: 
Regina Weltner, Geschäftsleitung 
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Tel. + 49 (0) 9155-927 405 
Fax + 49 (0) 9155-927 406

www.eulabourexperts.eu 

Schindelrangen 2 
91245 Simmelsdorf b. Nürnberg 
Germany

< zurück zur Übersicht